Musterrechnung eu lieferung

Musterrechnung eu lieferung

Es gibt nichts, was Unternehmen daran hindert, zusätzliche Informationen über ihre Rechnungen zu den oben beschriebenen zu liefern. Sie sollten auch innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt einer Zahlung auf Rechnung von einem Debitor in einem EU-Mitgliedstaat eine MwSt.-Rechnung ausstellen. Wenn Sie ein nicht-europäisches B2B-Modell sind, lassen Sie sich sofort registrieren! (siehe Plattform9 3/4) Haben Sie einen Antrag geschrieben, der Rechnungen ausstellt? Dann haben Sie wahrscheinlich mit der PDF-Generierung gekämpft, für einen Anfang! (Header müssen nicht ausgerichtet werden, oder?) Aber es gibt viel mehr, um Rechnungen zu generieren, als ein hübsches PDF. Welche Informationen müssen auf einer Rechnung stehen? Wie lange sollten Sie eine Rechnung aufbewahren? Wenn Sie ein internationales Paket in ein Land außerhalb der EU schicken, benötigen Sie oft mehrere Dokumente. Manchmal sind die Leute über den Unterschied zwischen der Handelsrechnung und den oben genannten CN22- und CN23-Dokumenten verwirrt. Das ist nicht verwunderlich: Beide Formulare geben den Zollbehörden Auskunft darüber, welche Waren in ein Land ein- und ausreisen. Diese beiden Formen haben jedoch wenig miteinander zu tun und sollten nicht miteinander vermischt werden. Was genau ist also der Unterschied? Lassen Sie uns zunächst kurz besprechen, was jedes Dokument beinhaltet: Sie sollten auf Ihrer MwSt.-Verkaufsrechnung die IHNEN mitgeteilte EU-MwSt.-Identifikationsnummer des Debitors anzeigen, einschließlich des 2-Buchstaben-Länderpräfixcodes. Es kann auch spezifische nationale Vorschriften für Transaktionen geben, die eine Rechnung erfordern. Nach den EU-Vorschriften ist eine Rechnung bei den meisten B2B-Transaktionen (Business-to-Business) und bei einigen B2C-Transaktionen (Business-to-Consumer) erforderlich. Wie bereits erwähnt, kann es auch spezifische nationale Vorschriften darüber geben, welche Transaktionen eine Rechnung erfordern. Darüber hinaus können die Zollbeamten sehen, ob Ihr Paket alle Anforderungen erfüllt, und sie können Informationen (z. B.

die Steuerpflicht des Empfängers) an das Bestimmungsland weitergeben. Wenn Sie diese Rechnung korrekt ausfüllen, besteht eine größere Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Paket pünktlich eintrifft. Pakete innerhalb der EU erfordern keine Sonderrechnung. Eine Liste der EU-Länder finden Sie auf der Website der niederländischen Steuer- und Zollverwaltung. Im Zweifelsfall können Sie auch die Liste der Ausnahmen einsehen, da einige Länder oder Gebiete Teil der EU sind, aber nicht Teil des Zollgebiets der EU sind.

By |2020-07-30T20:44:41+00:00julio 30th, 2020|Sin categoría|0 Comments

About the Author: